Ihre aktuelle Position

Kunsthandwerkermarkt in Aachen rund um Dom und Rathaus im September 2018

 

Mehrere hundert Kunsthandwerker aus ganz Europa bauen jedes Jahr ihre Verkaufsstände vor der historischen Kulisse der Aachener Altstadt für zwei Tage auf. An über 300 Ständen präsentieren Handwerker aller Richtungen ihre Kreationen. Vom Töpferhandwerk über Schmuck, Kleidung und Teppichen bis hin zu Eisenskulpturen für Haus und Garten gibt es für jeden Besucher Interessantes zu entdecken.

Schmiede, Bildhauer, Korbflechter, Hutmacher, Glasbläser, Pinsel- und Bürstenmacher sind ebenso vertreten, wie Keramiker, Spielerfinder oder Haardesigner. Die Besucher können alte Handwerkstechniken aber auch neue Gestaltungstrends in Holz, Keramik, Textil, Stein oder Metall finden.

Seit 1976 organisiert die Handwerkskammer Aachen den Markt jeweils am ersten Wochenende im September. Der Markt findet rund um Dom und Rathaus in Aachen statt.

 

Hier gibt es eine Auswahl der Fotos zu sehen, die ich gemacht habe.

 

 

 

M3 70610 2 web

Kunsthandwerkermarkt in Aachen im September 2018 - Eine Libelle wird verkauft.

 

 

Töpfermarkt in Raeren im September 2018

Am 08. und 09. September 2018 fand in Raeren der 24. Euregio-Keramikmarkt statt. Raeren liegt unmittelbar hinter der Grenze im Süden von Aachen. Das dortige Töpfereimuseum organisiert seit 1996 jeweils am 2. Wochenende im September einen Keramikmarkt. Es nehmen ungefähr 70 zeitgenössische Keramiker aus ganz Europa teil. Angeboten wird in kleinen Serien hergestelltes Gebrauchsgeschirr. Aber auch Schmuck, Gartenkeramik und Skulpturen sowie Musikinstrumente. Hühner auf der Stange die zur Belustigung beitragen gibt es ebenso, wie Geschirr für den Alltag. Somit ist für jeden Geschmack etwas dabei. Die Bandbreite der Gestaltung reicht von klassisch erdverbunden bis streng modern.

Bei den Teilnehmern handelt es sich ausschließlich um professionelle Künstler. Der Markt findet statt vor der Burg Raeren, in der sich das Töpfereimuseum befindet.

Bei bestem spätsommerlichem Wetter konnte man die Freiluftveranstaltung, die großteils auf der eigens dafür gesperrten Burgstraße stattfand, genießen.

 

Hier gibt es eine Auswahl der Fotos zu sehen, die ich gemacht habe.

 

 

 

7D 70610 web

Töpfermarkt in Raeren September 2018 - Frau betrachtet Töpferwaren

 

 

Historisches Römerlager in Zülpich im August 2018

Zur Feier des 10-jährigen Bestehens der römischen Therme in Zülpich veranstaltete die Stadt Zülpich ein römisches Spektakel. Neben der Zülpicher Burg hatten die Darsteller ihre Zelte aufgeschlagen. Die Besucher konnten römische Soldaten und Gladiatoren sehen und die Darsteller über die Ausrüstung und Gebräuche befragen. Die Lebensgewohnheiten der Menschen aus der römischen Zeit wurden vorgeführt.

Hier gibt es eine Auswahl der Fotos zu sehen, die ich gemacht habe.

 

Diese Fotos kann man auch kaufen. Erhältlich sind die Bilder bei der Bilddatenbank alamy.

 

Römerlager Zülpich 2018 - Soldaten marschieren

Römerlager Zülpich 2018 - Soldaten marschieren vor der Therme der Stadt Zülpich

 

 

Historischer Jahrmarkt in Kornelimünster im Juni 2017

Südlich von Aachen in Richtung Eifel liegt Kornelimünster. Rund um die Propsteikirche und die ehemalige Reichsabtei findet man am Flüsschen Inde eine große Anzahl alter Fachwerk- und Bruchsteinhäuser. Malerische Gassen führen durch den klassischen Ortskern auf den zentralen Marktplatz der mit Kopfsteinpflaster ausgelegt ist. Schon daher lohnt sich ein Besuch in Kornelimünster. Nebenbei ist das altehrwürdige Kornelimünster auch der Ausgangspunkt für den Eifelsteig.

Fotosafari in klassischem Ambiente

Einmal im Jahr - immer zu Fronleichnam - findet in dieser Umgebung der historische Jahrmarkt für fünf Tage von Mittwoch bis Sonntag statt. Es gibt viele Attraktionen: Ein Kettenkarussell und ein Riesenrad aus alter Zeit gehören ebenso dazu, wie auch ein Flohzirkus von früher. Auch viele Kunsthandwerker und Artisten sind auf dem Markt zu finden. Hinzu kommen Trödler mit ihren Schätzen. Aber es gibt auch Garagenverkäufe, die von Anwohnern organisiert werden.

Am 18. Juni 2017 hatte ich die Gelegenheit für eine kleine Fotopirsch. Und das bei hervorragendem Sonntagswetter mit blauem Himmel und vielen Besuchern.

Hier gibt es eine Auswahl der Fotos zu sehen, die ich gemacht habe.

 

Diese Fotos kann man auch kaufen. Erhältlich sind die Bilder bei der Bilddatenbank alamy und der Bilddatenbank shutterstock.

 

kornelimuenster historischer jahrmarkt 2017

Das klassische Kettenkarussell vor historischem Hintergrund.

 

 

Pepperoni auf weissem Hintergrund
Mit Klick auf das Bild geht es zur Bildersammlung
Venn unter grauen Wolken
Mit Klick auf das Bild geht es zur Bildersammlung
Brackvenn bei Mützenich
Mit Klick auf das Bild geht es zur Bildersammlung
Herz zu verschenken
Herz zu verschenken